Moderne Datenrettungswerkzeuge: Undelete.exe mit GUI?

Auf dem Markt sind viele Datenrettungstools erhÀltlich. Arbeiten sie alle auf die gleiche Weise? Sind sie nur eine verbesserte Version von undelete.exe mit einer ansprechenden BenutzeroberflÀche anstelle der Befehlszeile? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Undelete.exe

„Undelete“ war der Name oder das Dateiwiederherstellungstool, das von Microsoft mit MS-DOS 5.0 bis 6.22 geliefert wurde. Der Befehl funktionierte einfach durch „RĂŒckgĂ€ngigmachen“ der Löschoperation, indem ein Datensatz im Dateisystem, der zu einer gelöschten Datei gehört, als vorhanden oder eben nicht gelöscht markiert wurde. Dieser Ansatz war nichts weiter als ein schmutziger Trick, der (mehr oder weniger) zur Zeit kleiner Dateien, kleiner Festplatten und langsamer PCs funktionierte.

Mit den heutigen Multitasking-Betriebssystemen, die viele Dateien gleichzeitig lesen und schreiben, wĂŒrde dieser Ansatz, wenn er implementiert wĂŒrde, schnell das Dateisystem ruinieren und die Festplatte unbrauchbar machen. Moderne Datenrettungstools basieren auf einem anderen Ansatz.

Der moderne Weg zur Wiederherstellung gelöschter Dateien

Die heutigen Datenrettungstools Ă€ndern das Dateisystem nicht mehr, um Ihre Dateien zurĂŒckzubekommen. TatsĂ€chlich versuchen sie, nichts auf Festplatten zu schreiben, die die wiederherzustellenden Dateien enthalten. Einfachere Datenrettungstools analysieren immer noch nur das Dateisystem, um DatensĂ€tze zu entdecken, die zu gelöschten Dateien gehören. Anschließend analysieren sie diese DatensĂ€tze, um herauszufinden, welche Sektoren auf der Festplatte zu dieser bestimmten Datei gehören. Dann lesen sie diese Sektoren und speichern eine neue Datei an einem anderen Ort.

Tools, die etwas anspruchsvoller sind, werden sich extra bemĂŒhen, das gesamte Dateisystem zu ĂŒberprĂŒfen, um nach DatensĂ€tzen zu suchen, die auf diese Sektoren auf der Festplatte verweisen. Wenn einige Sektoren, die zu einer gelöschten Datei gehören, von anderen Dateien verwendet werden, sinken die Chancen auf eine erfolgreiche Wiederherstellung.

Signature Search

Zuletzt verwenden einige der besseren Datenrettungstools (z. B. RS Partition Recovery) intelligente Algorithmen, die gelöschte Dateien auch dann finden können, wenn sie nicht mehr im Dateisystem erscheinen. Dies funktioniert durch eine umfassende Scan des FestplattenoberflĂ€che im Low-Level-Modus und durch den Vergleich der Ergebnisse mit einer Datenbank unterstĂŒtzter Dateiformate. Wenn eine Signatur eines bekannten Dateityps erkannt wird (z. B. die „JFIF“-Signatur fĂŒr JPEG-Dateien, „%PDF%“ fĂŒr Adobe PDF usw.), analysiert das Tool anschließend den Dateikopf, um die LĂ€nge der Datei zu berechnen. Schließlich kann das Tool, wenn es den genauen Anfang und die LĂ€nge einer Datei kennt, genau bestimmen, welche Sektoren zu einer Datei gehören. NatĂŒrlich wird auch die Information aus dem Dateisystem verwendet, um eine prĂ€zisere Entscheidung zu treffen.

Schlussfolgerung

Die heutigen Datenrettungstools haben im Vergleich zum alten „undelete.exe“ enorme Fortschritte gemacht. Sie verĂ€ndern das Dateisystem nicht mehr und verwenden ausgefeilte Algorithmen, um Dateien zu lokalisieren und wiederherzustellen, auch wenn sie nicht mehr im Dateisystem erscheinen. Dadurch sind Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Wiederherstellung heute viel höher als vor einem Jahrzehnt.

HĂ€ufig gestellte Fragen

Hinterlasse einen Kommentar

Verwandte Artikel

Wie man den Fehler INACCESSIBLE BOOT DEVICE behebt
Wie man den Fehler INACCESSIBLE BOOT DEVICE behebt
Ein kritischer Fehler „INACCESSIBLE BOOT DEVICE“ verursacht einen blauen Bildschirm und verhindert das normale Booten des Systems. Im Folgenden werden die Hauptursachen und Methoden zur Beseitigung dieses Fehlers analysiert.
Beheben Sie S.M.A.R.T.-Fehler auf SSDs und Festplatten.
Beheben Sie S.M.A.R.T.-Fehler auf SSDs und Festplatten.
Was ist S.M.A.R.T.? Warum treten SMART-Fehler auf und was bedeuten sie? Im Folgenden werden wir die Ursachen und Methoden zur Beseitigung solcher Probleme detailliert beschreiben.
Wie behebt man den Festplatten-I/O-GerÀtefehler?
Wie behebt man den Festplatten-I/O-GerÀtefehler?
Manchmal kann es beim Arbeiten mit einem Computer zu einem I/O-Fehler auf der Festplatte kommen. Dieser Fehler meldet ein Problem mit der Festplatte oder ihrer Software. In diesem Artikel erklĂ€ren wir, was es ist, welche GrĂŒnde es dafĂŒr gibt und … Continue reading
Wie kann man den RAW-Flash-Laufwerk reparieren?
Wie kann man den RAW-Flash-Laufwerk reparieren?
In diesem Artikel werden wir beschreiben, was Sie tun können, wenn Sie einen USB-Stick an Ihren Computer anschließen und das Betriebssystem das Dateisystem des USB-Sticks nicht erkennt oder anzeigt, dass Sie einen RAW-Laufwerk angeschlossen haben, und wie Sie die Daten, … Continue reading
Online Chat with Recovery Software